• Alle Mitarbeiter:innen und Angehörige von Unternehmen, Institutionen, Behörden, Verbänden, Schulen, usw.
  • Das Mindestalter beträgt 15 Jahre. Kinder und Jugendliche unter 15 Jahren können leider nicht teilnehmen.
  • Auch Walken ist erlaubt.

Die Online-Anmeldung zum FitNeuss Firmenlauf ist freigeschaltet. 

Zur Online-Anmeldung!

  • In den Startgebühren ist eine Finisher-Medaille sowie Teilnehmerurkunde, eine personalisierte Startnummer, ein Couponheft mit Rabatten und Coupons, uvm enthalten.
  • Anmeldeschluss ist Montag, 22.08.2022. 
  • Die Anmeldung ist verbindlich, eine Abmeldung nach dem Anmeldeschluss ist nicht möglich. Die Startgebühr wird auch bei Nichtantritt fällig.
  • Nach jeder Anmeldung von Teilnehmern erhalten Sie direkt eine Rechnung per Email, den Rechnungsbetrag überweisen Sie bitte vor Abholung der Startunterlagen.

Wichtig: Jedes Unternehmen bestimmt einen Team-Captain, der die Mannschaft des Unternehmens meldet und betreut.

Der Anmeldeschluss zum FitNeuss Firmenlauf ist am Montag, 22. August 2022. Bis zu diesem Datum können Sie Ihre Teams über das Online-Anmeldesystem eintragen.

Alle Infos zur Anreise finden Sie HIER.

Pro Läufer:in spendet die n plus sport GmbH einen Euro an Hilfsprojekte der Region. 

Mehr zum Thema Charity erfahren Sie HIER.

Duschen und Umkleiden stehen bei Titelsponsor FitNeuss (Am Zollhafen 9, 41460 Neuss) zur Verfügung.

Bitte nehmen Sie Rücksicht auf andere und halten Sie die Duschen und Umkleiden sauber.

Die Kleidung kann während des Laufes an der Kleiderbeutelabgabe abgegeben werden. Der Veranstalter stellt jedoch keine Kleiderbeutel o.ä. zur Verfügung. Für die Garderobe übernimmt der Veranstalter keine Haftung.

Nähere Informationen zum Rahmenprogramm folgen in Kürze.

  • 19 € zzgl. MwSt. pro Läufer:in bis zum offiziellen Anmeldeschluss
  • Nachmeldungen sind online möglich (Nachmeldegebühr: 25 € inkl. MwSt. pro Person).

Flache und für Jedermann geeignete 5 km-Strecke. Start und Ziel an der Rennbahn.

  • Professionelle elektronische Netto-Zeitnahme, d.h. die Zeit startet erst bei Überquerung der Startlinie und wird nach Überschreiten der Ziellinie gestoppt.
  • Der Zeitmess-Chip ist in die Startnummer integriert, es wird kein Chip am Fuß befestigt. Eine Rückgabe der Startnummer ist nicht erforderlich.
  • Addition der Einzelzeiten der drei Teammitglieder zu einer Team-Gesamtzeit.
  • Tipp: Bitte die Startnummer nicht knicken! Dabei könnte der Zeitmess-Chip beschädigt werden und eine korrekte Zeitnahme wäre nicht mehr gewährleistet.